20 Kommentare zu “Bilderrätsel: Rechts vom Toaster

  1. Sag mal, Schatz – hast du da einen Schraubenzieher in den Toaster gesteckt? Warum das denn? Was hast du damit vor?
    🙂

    Guten Morgen.
    Und nein, ich weiß nicht, was das für ein Ding ist, das vom Toaster rechts steht. Ich meine, da gehen ja Kabel rein. Vielleicht eine Stromerzeugungsmaschine? Dein Fernseher funktioniert nur, wenn du dir einen Toast zubereitest und die Energie vom Toaster durch die Stromerzeugungsmaschine zum Fernseher leitest?

    Fragen über Fragen.
    🙂

    Gefällt mir

  2. Das, was ihr für einen Schraubenzieher haltet, ist ein Stecker in der Steckdose 🙂

    Und rechts? Das innenleben eines normalerweise geschlossenen Elektrogerätes? Fernseher, Mikrowelle, Computer?

    Ehrlich – keine Ahnung 🙂

    Viele Grüße aus Berlin!

    Gefällt mir

    • Hallo Petra, mit dem „Schraubenzieher“ hast du natürlich recht, aber das konnte ich doch nicht verraten. 🙂

      Und ich muss dir sagen, du bist auch sonst ganz nah dran. Näher kann man nicht dran sein! Aber ich muss diesmal streng sein, denn auch wenn der Begriff schon fiel, hast du ihn, eben der rätselauslösenden optischen Täuschung wegen, in einen falschen Zusammenhang gebracht. 🙂

      Schön, dass du dich hier beim Valentiner eingefunden hast. Liebe Grüße aus Rostock nach Berlin!

      Gefällt mir

  3. Pingback: Rostock-Blogs.de

    • Hallo Dirk, schön dass dich meine Rätsel herausfordern. 🙂
      Doch leider ist es weder das eine noch das andere. Und offen sind nur der Toaster und das Bierglas. 😉

      Gefällt mir

  4. Gut. Ein flimmernder Fernseher. Und der spiegelt sich in dem Ding rechts neben dem Toaster, das ja wohl nicht offen ist, und anscheinend auch nicht parallel zum Toaster steht (weil das gespiegelte Objekt keine Rundungen hat), sondern in stumpfem Winkel. Das Kabel sieht nur so aus, als führte es in ein „Loch“ hinein, es ist aber einfach eine Kabel“schlafe“, die gegen das spiegelnde Objekt gelehnt ist, in dem sich der Fernseher spiegelt.
    Öhm.
    Menno, meine Kontaktlinsen lassen mich grad im Stich und machen das Entziffern nicht eben einfacher 😉

    Liebe Grüße zurück nach Rostock 🙂

    Gefällt mir

    • Also, liebe Petra, was nicht stimmt ist, dass es meine Mikrowelle ist, aber das konnte man eh nicht erraten. Wo ich ein Auge zudrücken muss, ist die Sache mit der Spiegelung.

      Aber dennoch, es ist eine Mikrowelle! Eine geschlossene und nicht gespiegelte.

      Gefällt mir

  5. Ahhhh, die steht um 90 Grad verdreht!
    Ok, das erklärt einiges 🙂
    Dann hat sich doch der Toaster da gespiegelt, aber ich habe in der Spiegelung vergeblich die leichten Rundungen des Toasters gesucht.

    Witziges Rätsel 🙂
    Danke für die Auflösung!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s