29 Kommentare zu “Valentiners Lückenfüller: Besuch beim Professor

  1. Na, dann löse ich mal auf:

    „gackernde“ wäre das richtige Wort gewesen.

    Der Textausschnitt stammt aus meiner Geschichte „Der Fluch der schönen Gesichter“, die in der frisch erschienenen Anthologie „Das Haus am Zeilenweise-Platz“ vertreten ist. Das freut mich vor allem darum, weil darin auch eine Geschichte der lieben Paradalis zu finden ist, in der Professor Ignatius Reetwig die Hauptrolle spielt.

    Cover Zeilenweise

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s