2 Kommentare zu “Bildbeflügler 007

  1. Wenn der Mond von dem Platz rückt
    Den du ihm bestimmst,
    Streckst du dann auch manchesmal
    Der Morgendämmerung
    Die Arme entgegen?

    Ich liege und träume Schneeflocken
    An deine Fensterscheiben,
    Damit du vielleicht manchesmal
    Die Morgendämmerung
    In dir drinnen spürst.

    :-*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s